Fräulein Holler steht in den Startlöchern

Es ist Ende Mai und Fräulein Holler kann es kaum erwarten die ersten Blüten zu ernten und zu verarbeiten. Wohl am Bekanntesten und beliebtesten sind Holunderblüten in Form von Sirup. […]

Fräulein Holler färbt Eier

Mit natürlichen Farben Eier färben, dass wollte Fräulein Holler schon immer einmal ausprobieren. Heuer gibt es zwei Versuche. Einmal dürfen die Eier in Mutter Holunder baden und einmal in Kurkumawasser… […]

Fräulein Hollers Frühlingsangebot

Ab einem Einkauf von 3 Produkten gibt es 1 Produkt nach Wahl gratis dazu! Aufgrund der außergewöhnlichen Situation des letzten Jahres konnten die geplanten Märkte nicht statt finden und das […]

Fräulein Holler 2021

Knapp zwei Jahre ist es her, seit Fräulein Holler ins Hause Leiner eingezogen ist. Zwei Jahre voller Ideen, Tatendrang und Mut. Atemberaubend was innerhalb kürzester Zeit alles in die Wege […]

Fräulein Holler wünscht Frohe Weihnachten

und in ihrem Namen bedanken wir uns bei allen lieben Menschen, die wir im Laufe des letzten Jahres kennenlernen durften! Es waren viele nette Gespräche an die wir uns gerne […]

Fräulein Holler sucht die Sonne

Seit unendlich vielen Tagen liegt eine dicke Nebelschicht über Fräulein Hollers Welt. Die Erinnerungen an wunderschöne Frühlingstage verblassen von Tag zu Tag. Aber es wäre nicht Fräulein Holler, hätte Sie […]

Fräulein Holler bäckt Linzer Kekse

Natürlich etwas abgewandelt mit feiner Hollerperlenmarmelade und Holunderblütenzucker…dies gelingt mit: 300 g glattes Dinkel- oder Weizenmehl200 g Butter2 Dotter100 g Staubzucker1 Prise Salz1 TL HolunderblütenzuckerHollerperlenmarmelade für die FülleHolunderblütenzucker oder Staubzucker […]

Fräulein Holler backt Topfen-Holunderecken

Fräulein Holler mag es gerne süß, wie man schlecht übersehen kann. Eine ihrer Lieblingsmehlspeisen sind Topfenecken. Fast ohne Zucker und gefüllt mit Hollerperlenaufstrich einfach unwiderstehlich… Zutaten:250 g Dinkelmehl glatt (fein […]

Fräulein Holler macht Marmelade

Um sicherzustellen, dass sich keine kleinen Gäste in den Holunderbeeren befinden bzw. um einzelne Gäste zum ausziehen zu bewegen, legt Fräulein Holler ihre Beeren immer für eine halbe Stunde in […]

Fräulein Holler kocht süße Perlen ein.

Holunderbeeren kann man in verschiedensten Varianten genießen. Besonders angetan haben es Fräulein Holler die süß eingekochten „Perlen“.So einfach und so lecker! Schmeckt „pur“ als Kompott , im Joghurt, im Müsli, […]